photocase314698962

 

 Michael Stumm
 “Omnia ad maiorem Dei gloriam” - “Alles zur größeren Ehre Gottes”

 

photocase168724252

Persönliches-                                                            Hintergründe zu “Unterwegs zu Gott”:

Im Jahre 2003 begann Michael Stumm als 24-jähriger Student das Buch für Jugendliche und junge Erwachsene zu schreiben.

Anlass für dieses schwierige Vorhaben war, das er kontinuierlich seinem Umfeld bzw. der Gesellschaft ein immer massiveres Schwinden an grundlegenden Glaubenswissen feststellte.
 

Der Glaube an kein Leben nach dem Tod, kein personelles Gottesbild, kein Verständnis für die Heilige Eucharistie, kein Schuld- bzw. Sündenverständnis sowie eine nie vorhandene praktizierte Beichte in einem Lebensalter von beispielsweise 22 Jahren, waren der Anlass für dieses Buch.

Kommilitonen, Freunde und viele Bekannte aus den verschiedensten (über)regionalen Jugendverbänden (u.a. Pfarrgemeinde, Ministranten usw.) baten ihn schließlich, ein verständliches Buch zu schreiben, dass den Leser persönlich anspricht.
Die Scheu vor unpersönlichen theoretischen Büchern, einem ca. 820-seitigen Katechismus oder einem schwer verständlichen CIC, ist bei den meisten Personen doch zu groß.

So arbeitete er Tage und Nächte an dem Buch, um einen persönlichen Begleiter zu fertigen, der einen Gläubigen durch den Alltag und seine verschiedenen Lebensstadien begleiten kann.
Mit Bibelstellen, Bildern, Geschichten, Gebeten und Liedern stellt es einen Ratgeber dar, der Hilfestellung und Antworten gibt sowie zum Verweilen im Gebet und in Betrachtung einlädt.

BuiltWithNOF
[Home] [Unterwegs] [Persönliches] [Projekte] [Texte] [Shop] [Service] [Kontakt] [Impressum]